Klosterforum
18.09.2024, 20:00 Uhr

Ein Abend für Hanns Dieter Hüsch

Ein musikalisch-literarischer Abend
mit Dr. h.c. Peter Stilger
Dekanatskantor im Pastoralen Raum Koblenz

Hanns Dieter Hüsch (1925 – 2013) war einer der erfolgreichsten und auch bekanntesten Verteter des deutschsprachigen Kabaretts. Als „schwarzes Schaf vom Niederrhein“ sang er für die Verrückten, wie er sagte. Er war ein begnadeter Jazzmusiker auf dem Klavier. Legendär sind seine Auftritte mit der berühmten kleinen Philicorda-Orgel. Zusammen mit anderen Größen seiner Zeit, etwa Dieter Hildebrandt, legte er mit sanften aber starken Worten die Finger in die Wunden der Zeit. Auch heute noch sind sie erstaunlich aktuell und fesseln den Zuhörer. Freuen Sie sich auf ein unterhaltsames musikalisch-literarisches Programm mit original Musikstücken auf Klavier und anderen Instrumenten der Zeit Hüsch´s.

Kloster_Arenberg_Orgelmusik-Konzert
Kloster_Arenberg_Konzert

Zurück zur Übersicht

teilen